Hybrid Kommunikationsexpert:in Digitale Kommunikation (Karenzvertretung)

Austrian Power Grid AG · Wien, Wien · Austria · Hybrid

  • · 0 oder mehr Jahren Erfahrung
  • 1 Mitarbeiter
  • Optionales Büro in Wien, Wien

Details zum Jobangebot


AUSTRIAN POWER GRID

Das Energiesystem der Zukunft: Voller Spannungen, Bewegungen und Chancen. Uns treibt der Stolz auf das, was wir für Österreich bewirken. Gestalter:innen der Energiewende zu sein, fordert uns. Hochgesteckte Ziele erst recht. Einzigartiges Fachwissen, volles Vertrauen. Eigene Entscheidungen, volle Verantwortung. Das ist unser Spielfeld. Das ist APG.

#energiewende #frauenpower #poweron

Aufgaben


  • Sie setzen die digitale Kommunikation der APG im technischen Sinne um
  • Sie sind für das Content Management in CMS-Systemen (beispielsweise Typo3) zuständig
  • Sie leiten das Projektmanagement von bestehenden und neuen Projekten im Bereich der digitalen Kommunikation (wie zum Beispiel die Einführung neuer Plattformen, KI-Anwendungen, etc.)
  • Sie organisieren Schulungen sowie Anwender-Support in den Fachabteilungen und koordinieren externe Agenturen bzw. interne Projektpartner:innen
  • Sie unterstützen bei der Social Media Content-Planung und -Umsetzung




Anforderungen



Must-Haves:


  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Universität/FH) mit dem Schwerpunkt Online-Marketing, digitales Marketing oder Kommunikationswissenschaften mit digitalen Techniken
  • Sie bringen mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung mit
  • Sie haben ein Verständnis für technische Zusammenhänge und Schnittstellen-Funktionalität und haben großes Interesse an der Optimierung und dem Neuaufsetzen innovativer, digitaler Lösungen sowie Prozesse im Bereich der digitalen Kommunikation
  • Sie verfügen über Erfahrung mit verschiedenen Plattformen der digitalen Kommunikation (wie z.B. Content-Management-Systemen, Customer-Relationship-Systemen, Social Media Plattformen, Event-Planungs-Tools, etc.)
  • Sie verfügen über eine strukturierte sowie genaue Arbeitsweise, sind zielorientiert und ein pragmatischer Teamplayer




Nice-to-have:


  • Darüber hinaus sind Sie sich bewusst, dass hohe Sicherheitsstandards in einem Infrastrukturunternehmen besonders zu beachten sind
  • Sie haben Interesse an energiewirtschaftlichen Themen



Das bieten wir:


  • Attraktives Zeitmodell mit größeren Freizeitblöcken
  • Familienfreundliche Arbeitgeber:in
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeiten
  • Kinderzulage
  • Gefördertes Mittagessen
  • Rabatte, Gutscheine, Sonderkonditionen
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Work Life Balance



Das Gehalt (zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung) für Ihren neuen Job richtet sich nach Ihrer konkreten Qualifikation und Erfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt beträgt für diese Position Euro 4.050,37 brutto im Monat.

Vielfalt bei unseren Mitarbeiter:innen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir sind auf der Suche nach motivierten Menschen und achten bei Ihrer Bewerbung auf Chancengleichheit. Uns ist der Mensch wichtig, das Engagement und Ihr Wille mit uns gemeinsam die Energiewende zu gestalten.

Dieser Position liegt eine Beschäftigung im Rahmen einer Arbeitskräfteüberlassung zu Grunde und ist auf die Dauer einer Karenz befristet. Arbeitgeber ist ein Arbeitskräfteüberlassungsunternehmen.


Kontakt

Für Fragen steht Ihnen Evelyn Weichselbaum gerne telefonisch unter 066488782815 zur Verfügung.