Firmenlogo

Hybrid Software Engineer für Atlassian Toolchain - Jira/Confluence

Fronius Canada  ·  Linz – Wels – Steyr und Umgebung, Österreich · Hybrid

Details zum Jobangebot

Fronius verstärkt sein Team in der Softwareentwicklung an diversen Standorten in Österreich. Nach einem gut begleiteten Onboarding-Prozess in Wels, wirst du Teil des „Wir“ am jeweiligen Standort in Wels oder Wien – je nachdem wo deine persönliche Präferenz liegt.

Deine Aufgaben

Als Corporate Atlassian Toolchain Experte/-in behältst du die Übersicht über die eingesetzte Atlassian Toollandschaft (Jira, Confluence) bei Fronius und begleitest die Einführung der Atlassian Toolchain froniusweit. Konkret übernimmst du folgende Aufgaben:

  • Definition von Standards und Richtlinien zur Anwendung der Toolchain
  • Koordination von diversen Unternehmensbereichen beim Rollout und der Weiterentwicklung
  • Erstellung von Anwendungskonzepten in Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Zentrale Ansprechperson für die Atlassian Key User in den internen Fachabteilungen
  • Identifikation und Anstoß von funktionellen Erweiterungen

Dein Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung
  • Idealerweise Erfahrung in der Anwendung eines Softwaredevelopment-Prozesses
  • Abgeschlossene Ausbildung mit Fokus IT oder Softwareentwicklung
  • Erste Erfahrung im Umgang und der Administration der Atlassian Toolchain
  • Methodische Kompetenz in der agilen Softwareentwicklung wünschenswert (Scrum, Kanban, Sprints)
  • Strukturierte Arbeitsweise mit Blick auf das große Ganze
  • Kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit

Wir Bieten

  • Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zum teilweisen Home-Office
  • Betriebsrestaurant mit abwechslungsreicher und saisonaler Küche (Essenszuschuss)
  • Parkplätze sowie Ladestationen für e-Autos
  • Für die Anreise vom Wohnort zum Arbeitsplatz übernehmen wir die Kosten des Öffitickets
  • 3 Minuten Fußweg zum Welser Bahnhof bzw. 5 Minuten mit der Buslinie 15A vom Bahnhof Meidling
  • Paten- & Bildungsprogramm
  • Kinderland und Krabbelgruppe mit Ganzjahresbetreuung am Standort Sattledt
  • Firmenevents (Jahresabschlussfeier, Sommerfest, Abteilungsausflüge, …)
  • Sportangebot (Beachvolleyballplatz, Übernahme der Startgebühr bei div. Laufveranstaltungen, …)

Unsere Löhne und Gehälter liegen deutlich über dem Kollektivvertrag (KV) der Elektro- und Elektronikindustrie. Die KV-Mindestwerte betragen zwischen € 3.409,59 und € 4.391,91 – bei uns gibt es mehr. Die genaue Höhe hängt von deiner Qualifikation und Erfahrung ab. Wir gehören zu den besten Arbeitgebern Österreichs und bieten zahlreiche Benefits, ein familiäres Betriebsklima sowie spannende Entwicklungsmöglichkeiten.

Möchtest du Teil eines engagierten Teams werden und mit deiner Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Kathrin Leblhuber über deine aussagekräftige Onlinebewerbung.
Jetzt bewerben

Weitere Jobs