Firmenlogo

Hybrid Kommunikationsexpert:in für APG-Projekte

Austrian Power Grid AG  ·  Wien, Wien, Österreich · Hybrid

Details zum Jobangebot


AUSTRIAN POWER GRID

Das Energiesystem der Zukunft: Voller Spannungen, Bewegungen und Chancen. Uns treibt der Stolz auf das, was wir für Österreich bewirken. Gestalter:innen der Energiewende zu sein, fordert uns. Hochgesteckte Ziele erst recht. Einzigartiges Fachwissen, volles Vertrauen. Eigene Entscheidungen, volle Verantwortung. Das ist unser Spielfeld. Das ist APG.

#energiewende #frauenpower #poweron

Aufgaben


  • In dieser Funktion sind Sie dafür verantwortlich, APG-Projekte aus den Bereichen Markt, Assets (Umspannwerke & Stromleitungen) sowie Innovation zu begleiten
  • Basis dafür ist ein von Ihnen erstelltes Kommunikationskonzept; in dessen Umsetzung wenden Sie alle Instrumente der Kommunikation an: von der Erstellung eines Fact Sheets bis hin zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen
  • Sie haben direkten Kontakt zu den projektführenden Fachabteilungen und gegebenenfalls zu relevanten Stakeholder:innen
  • Bei Ihrer Arbeit können Sie auch auf externe Dienstleister:innen zurückgreifen




Anforderungen



Must-Haves:


  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder sind in der Endphase des Studiums aus den Fachbereichen Kommunikation, Marketing, Werbung oder Publizistik
  • Sie haben während Ihres Studiums bereits 2-4 Jahre Berufserfahrung in der Kommunikationsbranche sammeln können (gerne auch relevante, mehrmonatige Praktika)
  • Sie bringen perfekte Deutschkenntnisse auf Journalistenniveau und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit
  • Sie haben Freude und viel Geschick in der Umsetzung von Kommunikationsprojekten
  • Sie verfügen über gute MS-Office (v.a. Word und Power Point) sowie gute Adobe-Kenntnisse
  • Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft innerhalb Österreichs mit




Nice-to-have:


  • Sie haben Interesse an energiewirtschaftlichen Themen



Das bieten wir:


  • Attraktives Zeitmodell mit größeren Freizeitblöcken
  • Familienfreundliche Arbeitgeber:in
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeiten
  • Kinderzulage
  • Gefördertes Mittagessen
  • Rabatte, Gutscheine, Sonderkonditionen
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Work Life Balance



Das Gehalt (zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung) für Ihren neuen Job richtet sich nach Ihrer konkreten Qualifikation und Erfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt beträgt für diese Position Euro 3.744,93 brutto im Monat.

Vielfalt bei unseren Mitarbeiter:innen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir sind auf der Suche nach motivierten Menschen und achten bei Ihrer Bewerbung auf Chancengleichheit. Uns ist der Mensch wichtig, das Engagement und Ihr Wille mit uns gemeinsam die Energiewende zu gestalten.


Kontakt

Für Fragen steht Ihnen Evelyn Weichselbaum gerne telefonisch unter 066488782815 zur Verfügung.
Jetzt bewerben

Weitere Jobs